Datenschutzrichtlinie

Etihad Airways P.J.S.C. ("Etihad", “wir”, “uns”, “unser”) ist eine öffentliche Aktiengesellschaft, die von Emiri Decree gegründet wurde und im Emirat Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate, eingetragen ist. Etihad ist geschäftlich über verschiedene Zweigstellen, Abteilungen und Bereiche tätig. Dazu gehören auch Etihad Airways, Etihad Holidays und Etihad Cargo.

Diese Richtlinie beschreibt, wie Etihad Ihre persönlichen Daten als Datenverantwortlicher erfasst, verarbeitet, nutzt und weitergibt. Sie befasst sich mit den Fällen, in denen Sie uns kontaktieren, unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen oder mit unsereren Internetseite - wie etwa etihad.com, etihadairways.com, etihadholidays.com etihad cargo.com (gemeinschaftlich die "Internetseiten von Etihad") interagieren.

Die Nutzung der Internetseiten von Etihad unterliegt unseren Nutzungsbedingungen und die Bereitstellung aller Produkte und Dienstleistungen unterliegt unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen, unseren Kundenbetreuungsrichtlinien sowie unseren Allgemeinen Beförderungsbedingungen.

Daten, die wir erfassen und nutzen

Flug- und Buchungsinformationen

Wenn Sie über die Internetseiten von Etihad einen Flug buchen oder Ihre Reservierung verwalten, erfassen und nutzen wir die Daten über Sie, die für die Verwaltung der Buchung erforderlich sind. Dazu können auch persönliche Daten wie Name, Geschlecht, Geburtsdatum und Reisepassdaten gehören, Vorlieben in Bezug auf eine bestimmte Verpflegung oder ggf. Bezugnahmen auf die Mitgliedschaft bei Vielfliegerprogrammen zusammen mit den Zahlungs- und Kontaktdaten (wie Telefonnummer und E-Mail-Adresse) für den buchenden Fluggast.

Falls Sie oder ein anderer Fluggast spezielle Anforderungen in Bezug auf Gesundheit, Ernährung oder Zugang haben, über die Sie uns informieren möchten, erfassen wir auch diese Informationen, wenn sie bereitgestellt werden.

Wenn Sie eine Buchung im Namen eines anderen Fluggasts vornehmen, liegt es in Ihrer Veranrwortung, diesen Fluggast im Rahmen des Buchungsprozesses zu vertreten und es ihm/ihr zu erklären, wie wir die persönlichen Informationen gemäß dieser Datenschutzrichtlinie nutzen werden. Sie müssen sich die Zustimmung dieses Fluggasts dafür beschaffen, die Buchung vorzunehmen und seine/ihre Daten wie in dieser Datenschutzrichtlinie niedergelegt mit uns zu teilen. Wir gehen davon aus, dass Sie diese Zustimmung eingeholt haben.

Erweiterte Fluggastdaten

Auf einigen Routen sind wir dazu verpflichtet, die Details der Flugroute und die Buchungsdaten aus unserem Fluggastdatensystem an die Grenzkontrollen sowie die Zoll- und Strafverfolgungsbehörden an den Flughäfen Ihrer Route weiterzuleiten, von denen aus Sie fliegen und wo Sie landen. Dazu gehören derzeit alle Flüge über einen Flughafen in Australien, Kanada, Großbritannien oder den USA. Wir werden diese Daten den zuständigen Behörden gegenüber offenlegen, so wie örtliche und andere anwendbare Gesetze dies erfordern und erlauben. Weitere Informationen zu diesen Anforderungen finden Sie hier.

Das Etihad Guest Vielfliegerprogramm

Wenn Sie sich unserem Vielfliegerprogramm Etihad Guest anschließen, müssen Sie bei Etihad Guest Ihre persönlichen Daten eingeben. Das macht es Etihad Guest möglich, Ihr Konto zu verwalten und Ihnen Prämien und andere Vorteile zur Verfügung zu stellen.

Wenn Sie die Mitgliedschaft bei Etihad Guest beantragen, werden Sie gebeten zu bestätigen, dass Sie einer Datenweitergabe zwischen Etihad und Etihad Guest zustimmen, um diese Vorteile in Anspruch nehmen zu können. Jegliche Informationen, die Sie mit Etihad Guest teilen, unterliegen den separaten Datenschutzrichtlinien und Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Kundenservice und Online-Dienste

Wenn Sie uns mit einer Anfrage oder einer Bemerkung zu unseren Dienstleistungen kontaktieren oder über die News und Entwicklungen bei bei Etihad informiert werden möchten, müssen wir Daten über Sie erfassen (einschließlich der Kontaktdaten), damit wir auf Ihre Anfrage reagieren können. Eine solche Datenerfassung erfolgt bei einem Anruf im Kundendienst-Center oder wenn Sie sich über unsere Online-Werkzeuge an uns wenden..

Wir sind auch dazu berechtigt, sämtliche Kommunikationen mit Ihnen aufzuzeichnen. Dazu gehört auch eine Aufzeichnung von Anrufen, die Sie tätigen. Wir tun dies in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen, um die ualität unseres Kundenservice überwachen und verbessern zu können. Wenn Sie uns darum gebeten haben, Sie regelmäßig mit Informationen über Etihad auf dem Laufenden zu halten, können Sie Ihre Einstellungen jederzeit ändern (Weitere Informationen siehe 'Ihr persönliches Profil und Ihre Einstellungen aktualisieren' unten).

Online-Profil

Wenn Sie auf einer der Internetseiten von Etihad ein persönliches Profil angelegt haben, stellen wir Ihnen möglicherweise zusätzliche Fragen zu Ihrem Lebensstil, Ihren Interessen und Ihrem familiären Hintergrund. Diese Informationen helfen uns dabei, unseren Service für Sie zu personalisieren.

Veranstaltungen und Werbeaktionen

Von Zeit zu Zeit organisieren wir Veranstaltungen und spezielle Werbeaktionen, um Etihad Neukunden vorzustellen. Wenn Sie eine solche Veranstaltung besuchen oder an einer Werbeaktion teilnehmen, werden Sie möglicherweise um Mitteilung Ihrer persönlichen Daten gebeten, die uns dabei helfen, die Werbeaktion durchzuführen und Sie über unsere Dienstleistungen und spezielle Angebote auf dem Laufenden zu halten, von denen wir glauben, dass sie Sie interessieren könnten. Alle Informationen, die Sie bereitstellen, werden in Übereinstimmung mit den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie genutzt. Sie können sich jederzeit von allen Kommunikationen abmelden (Für weitere Informationen siehe 'Ihr persönliches Profil und Ihre Einstellungen aktualisieren' unten).

Zwingende Datenerfassung

Wenn Sie bei uns einen Flug buchen, werden wir die Flug- und Buchungsdaten und die erweiterten Fluggastdaten wie oben beschrieben verarbeiten. Wenn Sie sich weigern, uns diese Informationen zur Verfügung zu stellen oder wenn Sie unvollständige oder falsche Daten eingeben, sind wir nicht in der Lage, die gewünschte(n) Reisereservierung(en) vorzunehmen.

Das Etihad Guest Vielfligerprogramm, der Kundenservice und die Online-Dienste, das Online-Profil sowie die Veranstaltungen und Werbeaktionen sind optionale Funktionen unserer Dienstleistungen. Wir werden Ihre Daten in Bezug auf diese Dienste nur dann verarbeiten, wenn Sie an diesen Angeboten tatsächlich aktiv teilnehmen. In Bezug auf diese Dienste steht es Ihnen frei zu entscheiden, welche persönlichen Daten Sie uns zur Verfügung stellen. Allerdings müssen Sie sich bewusst sein, dass Sie manche Funktionen nicht in Anspruch nehmen können, wenn Sie die Informationen nicht vollständig eingeben.

Datenschutzrichtlinie

Wofür wir Ihre persönlichen Daten verwenden

Wir werden Ihre persönlichen Daten (die auf elektronische und nicht elektronische Weise verarbeitet werden) wie folgt erfassen, speichern und nutzen:

  • Zur Erfüllung jedes mit Ihnen eingegangenen Vertrags; dies schließt die Buchungsabwicklung, die Zusendung Ihres Reiseplans sowie die Benachrichtigung im Falle einer Unstimmigkeit in Bezug auf Probleme mit Ihrer Buchung ein.
  • Um Ihnen die Registrierung auf einer der Internetseiten von Etihad zu ermöglichen und die Online-Dienste zu verwalten und zu personalisieren, die Sie in Anspruch nehmen möchten;
  • Um Sie (mit Ihrer Zustimmung) über unsere Produkte und Dienstleistungen zu informieren sowie über die Produkte und Dienstleistungen unserer bevorzugten Partner, von denen wir glauben, dass Sie für Sie wertvoll sein könnten;
  • Um es Ihnen zu erlauben, an einem Gewinnspiel oder anderen besonderen Angeboten teilzunehmen, an denen Sie teilnehmen möchten;
  • Für die Analyse, wie unsere Benutzer auf die Internetseiten von Etihad zugreifen, wie Sie innerhalb dieser Seiten navigieren und sie nutzen;
  • Um Feedback von den Kunden über die ualität unserer Dienstleistungen zu erhalten (wir laden Sie möglicherweise zur Teilnahme an Umfragen ein);
  • Um uns dabei zu helfen, kriminelle Aktivitäten zu entdecken und zu verhindern und
  • Für alle anderen Zwecke, die auf der betreffenden Internetseite von Etihad genannt sind.

Wie wir Informationen weitergeben

Wir arbeiten eng mit einer Anzahl von vertrauenswürdigen Partnern zusammen, mit denen wir persönliche Informationen über Sie austauschen müssen, damit diese uns dabei unterstützen können, unsere Dienstleistungen zu erbringen. Dazu gehören:

  • Die Unternehmen unseres Konzerns in der ganzen Welt, darunter andere Etihad-Marken wie Etihad Cargo, Etihad Holidays und Etihad Guest;
  • Partner-Fluggesellschaften, mit denen Sie im Rahmen einer Buchung fliegen, bei der ein Codesharing erfolgt;
  • Vielflieger- und andere Prämien- und Partnerprogramme, an die wir Ihre Daten mit Ihrem Einverständnis weitergeben;
  • Banken und Zahlungsanbieter, um Zahlungen zu autorisieren und abzuschließen;
  • Diensteanbieter, die mit uns zusammenarbeiten und uns dabei helfen, unsere Dienstleistungen zu erbringen. Dazu gehören auch Vertreter vor Ort, die den Kunden an Flughäfen Unterstützung leisten, unseren Mietwagenservice betreiben und Dienstleister, die uns beim Betrieb unserer Büros unterstützen;
  • Andere Unternehmen, denen wir unsere Rechte und Pflichten gemäß des mit Ihnen geschlossenen Vertrags übertragen oder übertragen können;
  • Zollbehörden und/oder Einwanderungsbehörden oder andere Aufsichtsbehörden;
  • Andere Behörden, Strafverfolgungsbehörden oder Regierungsorganisationen, im Hinblick auf die das geltende Recht eine Pflicht zur Offenlegung der Daten vorsieht oder
  • Unsere Auftragnehmer und andere Vertreter dritter Parteien außerhalb des Etihad Airways-Konzerns für alle oben genannten Zwecke oder zur Übersendung von Marketinginformationen in unserem Namen.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, an wen wir Ihre persönlichen Daten weitergeben, klicken Sie bitte hier oder wenden Sie sich per Briefpost an: Ethics and Compliance Office, Etihad Airways, PO Box 35566, Abu Dhabi, United Arab Emirates.

Wie wir Ihre Daten schützen

Wir investieren erhebliche Ressourcen in den Schutz der Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Daten.

  • Wir bieten die Benutzung einer sicheren Datenübertragungssoftware bei Kommunikationen (als "SSL" bekannt - Secure Sockets Layer). Diese Software verschlüsselt alle Daten, die Sie auf unserer Internetseite eingeben, vor der Übermittlung an uns. SSL ist der Industriestandard des Verschlüsselungsprotokolls. Es stellt sicher, dass Ihre Daten gegen unerlaubten Zugriff entsprechend geschützt sind.
  • Außerdem halten wir uns an strenge Sicherheitsverfahren, was die Speicherung und Weitergabe Ihrer Daten betrifft, um missbräuchlichem Zugriff auf diese Daten vorzubeugen.
  • Wir ergreifen alle angemessenen Maßnahmen, um Ihre persönlichen Daten zu schützen. Allerdings können wir die Sicherheit der Daten, die Sie uns online oder per E-Mail übermitteln, nicht absolut garantieren.

Mehr über Direktmarketing

Wir engagieren uns dafür, Sie über die Produkte und Dienstleistungen zu informieren, die Ihren persönlichen Vorlieben entsprechen. Bevor wir Ihnen Werbematerialien zukommen lassen, bitten wir Sie immer um Ihre Zustimmung. Dies gilt sowohl für das Marketing für unsere eigenen Produkte und Dienstleistungen, als auch das für die unserer bevorzugten Partner.

Normalerweise übersenden wir diese Informationen per E-Mail. Wir behalten es uns jedoch vor, Sie auf andere Weise zu kontaktieren, beispielsweise per Briefpost oder SMS, wo dies angemessener ist. Sie können sich jederzeit dafür entscheiden, keinerlei Marketingmaterialien mehr von uns zu erhalten. Kontaktieren Sie uns einfach oder änderen Sie die Einstellungen für die Zusendung von Werbung in Ihrem persönlichen Profil (siehe unten).

Ihr persönliches Profil und Ihre Einstellungen aktualisieren

Sie können Ihr persönliches Profil jederzeit aktualisieren oder korrigieren oder die Einstellungen für die Art und Weise ändern, in der Sie von uns kontaktiert werden möchten. Dies gilt auch für den Empfang von News über uns oder Informationen über unsere neuesten Angebote.

Wenn Sie ein Online-Konto eingerichtet haben, können Sie diese Änderungen ganz einfach vornehmen, indem Sie sich in Ihr Konto einloggen und die entsprechenden persönlichen Daten ändern. Außerdem können Sie auch auf den Link "Abmelden" klicken, den Sie in jedem Newsletter finden, den Sie von uns erhalten, oder unser Team vom Kundenservice per E-Mail kontaktieren, indem Sie hier klicken.

Zugriff auf Ihre persönlichen Daten

In manchen Ländern steht Ihnen gesetzlich das Recht zu, jederzeit den Einblick oder Zugriff auf die persönlichen Daten zu verlangen, die wir über Sie gespeichert haben. Für die Bearbeitung einer solchen Anfrage fällt möglicherweise (sofern gesetzlich zulässig) eine geringe Bearbeitungsgebühr an. Um eine Kopie der Daten zu erhalten, die wir über Sie gespeichert haben, schreiben Sie bitte per Briefpost an: Ethics and Compliance Office, Etihad Airways, PO Box 35566, Abu Dhabi, United Arab Emirates; oder klicken Sie hier, um Ihre Anfrage über das Internet zu senden.

Wenn Sie Bedenken haben, dass die Daten, die wir über Sie gespeichert haben, inkorrekt oder überholt sind oder unangemessen genutzt werden, bitte klicken Sie hier oder schreiben Sie an die oben genannte Adresse, um Ihre Bedenken zu melden. Wir werden die geeigneten Maßnahmen ergreifen, um die Aufzeichnungen entsprechend zu korrigieren. Diese Bestimmungen lassen alle gesetzlichen Rechte unberührt, die Ihnen in Ihrem Land möglicherweise zustehen, und die es von uns verlangen, bestimmte Aufzeichnungen zu korrigieren, die Verarbeitung dieser Aufzeichnungen einzustellen und/oder diese Aufzeichnungen zu löschen oder Ihre Datenschutzrechte vor einer örtlichen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz durchzusetzen.

Übermittlung Ihrer persönlichen Daten

Wir müssen die in dieser Richtlinie aufgeführten persönlichen Daten über den Etihad-Konzern verschiedener Unternehmen hinweg übermitteln, damit wir effizient geschäftlich agieren können. Darüber hinaus erlauben wir es Drittparteien, persönliche Daten zu verarbeiten, wo dies in Verbindung mit Dienstleistungen erforderlich ist, die diese für uns erbringen. Dies kann dazu führen, dass Ihre persönlichen Daten in verschiedenen Ländern auf der ganzen Welt gespeichert werden. Zu den Ländern, in denen wir gewöhnlich Ihre persönlichen Daten weitergeben, gehören die Vereinigten Arabischen Emirate, in denen sich unser Hauptsitz befindet, die USA, Großbritannien und die Länder, von denen aus Sie abfliegen bzw. in die Sie fliegen. In einigen dieser Länder existieren möglicherweise keine Datenschutzgesetze, die denselben Grad an Datenschutz bieten wie die Gesetze im Land Ihres Wohnsitzes.

Ihre persönlichen Daten, die sich in diesen Ländern befinden, können, soweit dies gesetzlich zulässig ist, so offengelegt werden, wie das anwendbare Recht dies erfordert. Dazu kann es auch gehören, ausländischen Gerichten oder Regierungsbehörden den Zugriff zu erlauben. Wir werden dies jedoch nur dann tun, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind und uns dies gesetzlich auch erlaubt ist.

Wir werden uns immer darum bemühen, beim Datenschutz die höchsten Standards einzuhalten, wo auch immer Ihre persönlichen Daten gespeichert werden, und (in Übereinstimmung mit dem örtlich anwendbaren Recht) alle geeigneten Maßnahmen ergreifen, um einen angemessenen Grad an Datenschutz sicherzustellen.

Dauer der Speicherung Ihrer persönlichen Daten

Wir bewahren unsere Aufzeichnungen solange auf, wie dies zur Verwaltung der Buchungen und zur Bereitstellung der anderen in Frage kommenden Dienste erforderlich ist, die in dieser Datenschutzrichtlinie erwähnt werden. Sofern wir Ihre Daten nicht länger benötigen, werden wir diese auf sichere Weise entsorgen.

Aktualisierungen

Wir überprüfen diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig und veröffentlichen von Zeit zu Zeit Aktualisierungen auf den Internetseiten von Etihad. Bitte überprüfen Sie diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig auf Änderungen hin. Ihre fortgesetzte Nutzung unserer Internetseite(n) oder unserer Dienste, nachdem Sie über eine Änderung der Datenschutzrichtlinie informiert worden sind, stellt eine Annahme der Richtlinie in ihrer aktualisierten Fassung dar.

Unsere Richtlinie in Bezug auf „Cookies“

Ein Cookie ist ein Datenelement, das eine Internetseite an Ihren Browser sendet, der dieses dann in Ihrem System speichert. Cookies können persönliche Informationen von Ihnen erfassen. Mithilfe von Cookies können wir erkennen, welcher Nutzer welche Seiten und Anzeigen aufgerufen hat. Wir sind in der Lage zu bestimmen, welche Seiten am häufigsten besucht werden und welches die beliebtesten Bereiche unserer Internetseite(n) sind. Cookies helfen uns außerdem dabei, die Internetseiten von Etihad benutzerfreundlicher zu gestalten, indem wir Ihnen beispielsweise unsere Seiten automatisch in der von Ihnen zuletzt gewählten Sprache darstellen, um Ihren nächsten Besuch auf dieser Internetseite zu vereinfachen.

Ein Cookie wird auf Ihrem Gerät gespeichert, wenn Sie die Internetseiten von Etihad besuchen, es sei denn, Sie geben an, dass Sie dies nicht wünschen oder Sie haben das Speichern von Cookies über die entsprechende Einstellung in Ihrem Browser deaktiviert.

Für weitere Informationen über die Funktionsweise von Cookies und Informationen darüber, wie Sie die Einstellungen Ihres Browsers in Bezug auf Cookies ändern, besuchen Sie bitte unsere Richtlinie in Bezug auf Cookies.

Andere Internetseiten

Internetseiten von Etihad können auf andere Internetseiten verlinken. Wir sind nicht verantwortlich für die Art und Weise, in der die Internetseiten dritter Parteien betrieben werden oder in der die Betreiber persönliche Daten verarbeiten, die Sie ihnen zur Verfügung stellen. Es ist wichtig, dass Sie dies verstehen und die entsprechenden Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen dieser anderen Internetseiten überprüfen.

Bedenken im Hinblick auf den Datenschutz

Bitte klicken Sie hier oder schreiben Sie an: Ethics and Compliance Office, Etihad Airways, PO Box 35566, Abu Dhabi, United Arab Emirates, wenn Sie Bedenken im Hinblick auf unsere Einhaltung der geltenden Datenschutzgesetze oder dieser Datenschutzrichtlinie haben. Wir werden uns darum bemühen, Ihre Bedenken so schnell wie möglich aufzugreifen. Möglicherweise benötigen wir von Ihnen weitere Informationen, um Ihnen umfassend antworten zu können. In einigen Ländern kann Ihnen das Recht zustehen, solche Bedenken bei einer zuständigen Datenschutzbehörde oder einem Ombudsmann vorzubringen.

Anmerkungen oder Fragen

Sollten Sie Anmerkungen oder Fragen bezüglich unserer Datenschutzrichtlinien haben, klicken Sie bitte hier.