Flüge ab

Abu Dhabi

COVID-19-Test für die Einreise nach Abu Dhabi erforderlich 

Wenn Sie von einem anderen Emirat zum Flughafen Abu Dhabi reisen, müssen Sie einen negativen COVID-19-Test vorlegen, bevor Sie nach Abu Dhabi einreisen dürfen. Der Test muss innerhalb von 48 Stunden gültig sein. Zwischen Dubai und dem Flughafen Abu Dhabi sind Taxis in Betrieb.

Wir freuen uns, Flüge von Abu Dhabi zu mehr als 60 Zielen auf der ganzen Welt anbieten zu können. Denken Sie immer daran, sich über die neuesten Reisehinweise und Vorschriften zu informieren , bevor Sie fliegen. 

Unten finden Sie alle Ziele, zu denen wir fliegen.

Es ist obligatorisch, einen COVID-19 PCR-Test durchführen zu lassen, bevor Sie mit Etihad Airways von Abu Dhabi in ein Land der Europäischen Union sowie in die Schweiz und nach Großbritannien fliegen. Ihr Test muss maximal 96 Stunden vor Ankunft oder Abreise in Abu Dhabi in einer zugelassenen medizinischen Einrichtung  durchgeführt werden. 

Flüge von/nach Indien

Wir führen Sonderflüge nach Abu Dhabi von Bengaluru, Chennai, New Delhi, Hyderabad, Kochi und Mumbai durch. Diese Flüge werden im August 2020 angeboten.

Flüge von/nach Pakistan

Wenn Sie aus Pakistan anreisen, müssen Sie eine Reihe von Reisevorschriften beachten. Sie müssen ein negatives COVID-19-Testergebnis vorlegen, bevor Sie fliegen dürfen, und Sie müssen die Al-Hosn-App der VAE herunterladen.  Mehr erfahren

Ahmedabad
Flugbetrieb ab dem 1. September

Bengaluru
Sonderflüge nach Abu Dhabi im August
Regelmäßiger Flugbetrieb: ab dem 1. September
Chennai
Sonderflüge nach Abu Dhabi im August
Regelmäßiger Flugbetrieb: ab dem 1. September
Colombo
Hyderabad
Sonderflüge nach Abu Dhabi im August
Regelmäßiger Flugbetrieb: ab dem 1. September 
Islamabad
Karachi Kochi
Sonderflüge nach Abu Dhabi im August
Regelmäßiger Flugbetrieb: ab dem 1. September 
Kalkutta
Flugbetrieb ab dem 1. September
Kozhikode
Flugbetrieb ab dem 1. September
Lahore Malé
Mumbai
Sonderflüge nach Abu Dhabi im August
Regelmäßiger Flugbetrieb: ab dem 1. September
Neu-Delhi
Sonderflüge nach Abu Dhabi im August
Regelmäßiger Flugbetrieb: ab dem 1. September
Thiruvananthapuram
Flugbetrieb ab dem 1. September
 

Unsere Streckenkarte

Verwenden Sie unsere interaktive Karte, um unsere Flugziele und die Strecken zu sehen, die wir bald bedienen werden. Und wenn Sie dann zum Erkunden bereit sind, klicken Sie einfach auf „Flüge suchen“, um zu buchen. 

COVID-19-PCR-Test

Es ist obligatorisch, einen COVID-19 PCR-Test durchführen zu lassen,  wenn Sie von Abu Dhabi in ein Land der Europäischen Union sowie in die Schweiz und nach Großbritannien reisen. 

Ihr Test muss innerhalb von 96 Stunden vor Ihrem Flug in einer zugelassenen medizinischen Einrichtung in den VAE durchgeführt werden.

Sie müssen Ihre Testergebnisse ausdrucken und auf Ihrer Reise mitnehmen, da Sie sie am Flughafen zur Validierung vorlegen müssen.

Kinder unter 12 Jahren und Menschen mit leichten und schweren Behinderungen sind von den COVID-19-PCR-Tests ausgenommen. 

Weitere Informationen

Damit Sie Ihren Test schnell und einfach vereinbaren können, haben wir uns mit Mediclinic zusammengetan. Besuchen Sie Mediclinic.ae , um Ihren Test zu buchen, Sie sollten Ihre Ergebnisse dann innerhalb von 24 Stunden nach Durchführung des Tests erhalten - Sie können sogar vereinbaren, einen Test zu Hause durchführen zu lassen. Der Service steht allen Gästen zur Verfügung, die von Abu Dhabi aus fliegen, einschließlich Gästen, die von einem anderen Emirat zum Flughafen Abu Dhabi reisen.

Der Ablauf bei Mediclinic

Buchen Sie Ihren Flug

Buchen Sie Ihren Etihad Airways-Flug und überprüfen Sie die Reisevorschriften für Ihr Ziel unter etihad.com.

Finde einen Flug

Vereinbaren Sie Ihren COVID-19-Test

Besuchen Sie Mediclinic.ae, E-Mail   etihad@mediclinic.ae   oder rufen Sie 800 2022 an. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Test 48 Stunden vor Ihrer Reise abzuschließen. Sie können auch jede zugelassene medizinische Einrichtung besuchen.

Jetzt buchen

Machen Sie den Test zu Hause oder in einer Klinik

Sie können sich zu Hause oder in einer Mediclinic-Klinik testen lassen. Sie erhalten Ihre Ergebnisse innerhalb von 24 Stunden.

Ihre Testergebnisse

Wenn Sie auf COVID-19 negativ testen, können Sie reisen. Wenn Sie positiv getestet werden, dürfen Sie nicht reisen, und Sie sollten Ihren Flug umbuchen.   Das Gesundheitsministerium wird informiert, und Sie müssen strenge Quarantänerichtlinien befolgen.

Buchungsvorgang

Buchen Sie auf etihad.com, über unsere Handy-App oder telefonisch über unser Kontaktzentrum unter +971 600 555 666 aus den Vereinigten Arabischen Emiraten. Sie können auch bei Ihrem örtlichen Reisebüro buchen.

Flight Search panel loading...

Was Sie vor Ihrem Flug wissen sollten 

Während Ihrer Reise ist das Tragen einer Gesichtsmaske verpflichtend. Sie müssen bei Ihrem Eintreffen am Flughafen eine Gesichtsmaske tragen und dürfen sie für die Dauer Ihrer Reise nicht ablegen.

Denken Sie daran, Ihre Hände in regelmäßigen Abständen gründlich zu waschen und die Abstandsrichtlinien stets sorgfältig zu befolgen.

Reisen innerhalb der VAE

Aktualisiert am 30. Juni 2020

Der Reiseverkehr zwischen Abu Dhabi und anderen Emiraten der VAE wird derzeit von der Regierung in Abu Dhabi eingeschränkt. Wenn Sie zwischen Emiraten reisen, um den Flughafen zu erreichen, müssen Sie nachweisen, dass Sie innerhalb der letzten 48 Stunden einen negativen COVID-19-Test durchgeführt haben, bevor Sie nach Abu Dhabi einreisen dürfen. Sie müssen zudem Ihre Buchungsbestätigung oder Ihr Ticket vorlegen, wenn Sie von Beamten dazu aufgefordert werden.

Gepäck

Aufgrund von Regierungsbeschränkungen in unserem gesamten Streckennetz dürfen Sie nur einen persönlichen Gegenstand mit an Bord nehmen, z. B. eine Handtasche, einen Rucksack oder eine Laptoptasche. Dieser darf bis zu 5 kg wiegen. Sie können Ihr verbleibendes Handgepäck kostenlos einchecken. Dies gilt, wenn Sie in Economy Class, Business Class oder First Class fliegen.

Denken Sie daran, vor Reiseantritt unsere Vorschriften zu lesen.

Check-in

Ab 30 Stunden vor Ihrem Flug können Sie online oder über unsere App einchecken und Ihren Sitzplatz auswählen. Damit wir die Abstandsregeln bestmöglich einhalten können, sind einige unserer Sitzplätze nicht verfügbar. Gern helfen wir Ihnen am Flughafen, falls Sie den gewünschten Platz nicht finden.

Der Check-in am Flughafen öffnet drei Stunden vor Ihrer geplanten Abflugzeit. Sie können Ihre Bordkarte bei der Ankunft am Flughafen abholen. 

Wenn Ihre Reisezeit zum Flughafen mit den Ausgangssperrstunden der VAE zusammenfällt, müssen Sie auf Aufforderung von Beamten Ihre Buchungsbestätigung oder Ihr Ticket vorzeigen.

Flughafen Abu Dhabi

Zu Ihrer Sicherheit haben wir am Flughafen eine Reihe neuer Abläufe eingeführt. Achten Sie daher bitte darauf, bei der Ankunft genügend Zeit mitzubringen. Es werden Temperaturkontrollen durchgeführt und Sie werden gebeten, an allen Wartepunkten zwei Meter Abstand zu den anderen Fluggästen zu halten.

Aufgrund von COVID-19-Beschränkungen sind unsere Lounges in Abu Dhabi geschlossen. Wir werden sie so bald wie möglich wieder öffnen. 

An Bord

An Bord sorgen wir dafür, dass zwischen den Sitzplätzen der Fluggäste so viel Abstand wie möglich besteht. Unseren Speise- und Getränkeservice bieten wir in Übereinstimmung mit wichtigen COVID-19-Richtlinien an.

Unsere fantastische Crew wird an Bord sein. Wenn Sie also Unterstützung benötigen, ist sie da, um Ihnen zu helfen. Unsere gesamte Crew befolgt strenge COVID-19-Flugregeln und wir möchten auch Sie freundlich bitten, alles Ihnen Mögliche zu tun, um diese einzuhalten.

Denken Sie daran: Am Flughafen, an Bord des Flugzeugs und bei der Ankunft an Ihrem Zielort ist das Tragen einer Gesichtsmaske Pflicht.

Ankunft am Zielort

Weltweit wurden spezielle Regeln und Vorschriften erlassen, um die Ausbreitung von COVID-19 zu begrenzen und Sie auf Reisen zu schützen. Es ist äußerst wichtig, dass Sie diese Richtlinien vor Antritt Ihrer Reise lesen.

Weitere Informationen