Reiseaktualisierungen

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 7. Juli 2020 um 17:00 Uhr MESZ

COVID-19-Test für die Einreise nach Abu Dhabi erforderlich 

Wenn Sie von einem anderen Emirat zum Flughafen Abu Dhabi reisen, müssen Sie einen negativen COVID-19-Test vorlegen, bevor Sie nach Abu Dhabi einreisen dürfen. Der Test muss innerhalb von 48 Stunden gültig sein. Zwischen Dubai und dem Flughafen Abu Dhabi sind Taxis in Betrieb.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie bereit sind

Wenn Ihre Reisepläne von unseren Streckennetzänderungen betroffen sind, müssen Sie uns nicht sofort kontaktieren, um Ihren Flug zu ändern. Wir halten Ihr Ticket offen, damit Sie buchen können, wann immer Sie bereit sind.

Unser Netzwerk

Wir planen, den ganzen Juli über Flüge zu weltweit mehr als 50 Zielen durchzuführen. Wir arbeiten weiterhin eng mit der Regierung der VAE und den weltweiten Luftfahrtbehörden zusammen, um unser Netzwerk in Zukunft auszubauen.

Flüge ab Abu Dhabi

Ausländischer Staatsbürger in den VAE? Sehen Sie unseren Flugplan ab Abu Dhabi an.

 

Flüge nach Abu Dhabi

Staatsangehöriger oder Einwohner der VAE? Vergewissern Sie sich, dass Sie eine ICA-Genehmigung der Regierung von Abu Dhabi haben, bevor Sie fliegen. 

Transfer über Abu Dhabi

Fliegen Sie über Abu Dhabi zu Reisezielen in Europa, Asien und Australien.

 

Reisebestimmungen

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit den neuesten Reisevorschriften und Richtlinien Ihres Reiseziels.
 

So ändern Sie Ihren Flug

Wenn Sie Ihren Flug vor dem 31. August gebucht haben und das Reisedatum vor dem 30. November 2020 liegt, können Sie ihn kostenlos umbuchen.

Stornieren Sie Ihre Reise und speichern Sie sie für später mit Etihad Credit. Wir belohnen Sie mit bis zu 400 US-Dollar und bis zu 5.000 Etihad Guest Miles. Sie können jederzeit vor dem 31. Oktober 2021 reisen.

Alternativ können Sie Ihre Reise auch einfach auf einen Zeitpunkt umbuchen, der Ihnen passt – Sie können sogar ein beliebiges neues Reiseziel aus unserem Streckennetz wählen.

Wenn Sie anspruchsberechtigt sind, können Sie eine Rückerstattung beantragen.

Sie haben bei einem Reisebüro gebucht? Dann müssen Sie sich an dieses wenden, um Änderungen an Ihrer Buchung vorzunehmen.

Etihad Credit

Stornieren Sie Ihren Flug und nutzen Sie den Erstattungsbetrag für Ihren nächsten Urlaub. Wir belohnen Sie mit bis zu 400 US-Dollar und bis zu 5.000 Etihad Guest Miles. Sie können Ihr Guthaben jederzeit innerhalb eines Zeitraums von zwei Jahren einsetzen, um Flüge oder Extras für sich selbst, Ihre Familie oder Ihre Freunde zu bezahlen. 

Buchen Sie vor dem  30. November um

Buchen Sie Ihre Reise vor dem 30. November 2020 um und fliegen Sie vor dem 31. Oktober 2021 zu einem beliebigen Ziel in unserem Streckennetz. Die Umbuchung Ihrer Reise ist kostenlos und wir erlassen Ihnen den Preisunterschied, wenn Sie vor dem 30. September  2020 innerhalb derselben Zone reisen.

Halten Sie Ihr Ticket offen

Wenn Ihr Flug gestrichen wurde, können Sie Ihr Ticket einfach offen halten, bis Sie wieder bereit sind zu reisen. Sie müssen uns nicht anrufen und auch sonst nichts unternehmen, bis Sie für eine Umbuchung bereit sind. Wir halten Ihr Ticket bis zum 31. Oktober 2021 offen. Wenn Sie Ihr offenes Ticket nicht innerhalb von zwölf Monaten nach Ihrem ersten gestrichenen Flug verwendet haben, steht Ihnen eine Rückerstattung zu. Um eine Rückerstattung zu beantragen, rufen Sie uns bitte an.

Eine Rückerstattung anfordern

Sie haben Anspruch auf eine Rückerstattung, wenn Ihr Flug von Etihad Airways gestrichen wurde und Sie von Australien, Kanada, der Europäischen Union, der Schweiz, dem Vereinigten Königreich oder den USA aus hätten fliegen sollen.

Wichtige Informationen zu Ihrer Reise

Aufgrund von Regierungsbeschränkungen in unserem gesamten Streckennetz dürfen Sie nur einen persönlichen Gegenstand mit an Bord nehmen, z. B. eine Handtasche, einen Rucksack oder eine Laptoptasche. Diese dürfen ein Gewicht bis 5 kg haben. Sie können Ihr verbleibendes Handgepäck vor Ihrem Flug kostenlos aufgeben. Dies gilt, wenn Sie in Economy Class, Business Class oder First Class fliegen.

Unsere Lounges in Abu Dhabi bleiben weiterhin geschlossen. Wir arbeiten daran, sie so schnell wie möglich wieder zu öffnen.

Denken Sie daran, unsere  Bestimmungen vor Ihrer Reise zu lesen. Um die aktuellen weltweiten Flugbeschränkungen zu überprüfen, besuchen Sie bitte das  IATA-Reisezentrum .

COVID-19-Selbstbeurteilung

Wenn Sie befürchten, COVID-19 ausgesetzt gewesen zu sein oder Symptome zu haben, nehmen Sie unsere COVID-19-Selbstbeurteilung vor, um innerhalb von Minuten eine leicht verständliche und personalisierte Beurteilung vorzunehmen. Die Ergebnisse werden Ihnen zeigen, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass Sie COVID-19 haben, und entscheiden Sie, ob Sie sicher reisen können.

Reisen innerhalb der VAE

Aktualisiert am 30. Juni 2020

Der Reiseverkehr zwischen Abu Dhabi und anderen Emiraten der VAE wird derzeit von der Regierung in Abu Dhabi eingeschränkt. Wenn Sie zwischen Emiraten reisen, um den Flughafen zu erreichen, müssen Sie nachweisen, dass Sie innerhalb der letzten 48 Stunden einen negativen COVID-19-Test durchgeführt haben, bevor Sie nach Abu Dhabi einreisen dürfen. Sie müssen zudem Ihre Buchungsbestätigung oder Ihr Ticket vorlegen, wenn Sie von Beamten dazu aufgefordert werden.

Häufig gestellte Fragen

Nützliche Informationen 

Überprüfen Sie den Status Ihres Fluges 

Eine Nachricht des Vorstandsvorsitzenden Tony Douglas

Wir haben uns hinter den Kulissen auf unsere Rückkehr in die Lüfte vorbereitet, sobald die Zeit dafür reif ist. Wir haben Menschen aus aller Welt nach Hause gebracht, wichtige Frachtgüter transportiert und unser bisher umfangreichstes Flugzeugwartungsprogramm durchgeführt.