Ein

Visum für die VAE

Sie können nur in die VAE einreisen, wenn Sie Staatsangehöriger der VAE oder Anwohner mit einem gültigen Visum sind. Wenn Ihr Aufenthaltsvisum storniert wurde oder Ihr Touristenvisum abgelaufen ist, können Sie jetzt ein Touristenvisum beantragen, während Sie sich in den VAE aufhalten.

Wenn Sie bereits in den VAE sind und Ihr Aufenthaltsvisum storniert wurde oder das Touristenvisum abgelaufen ist, können Sie eine Langzeiteinreise für Touristen beantragen. Sie können das Touristenvisum beantragen, während Sie sich in den VAE aufhalten, um Geldstrafen oder rechtliche Konsequenzen zu vermeiden. Sobald Ihr Visum genehmigt wurde, müssen Sie den Antrag auf Statusänderung im Hauptsitz von Etihad Airways in Abu Dhabi ausfüllen.

Die Bearbeitung des Visums wird voraussichtlich drei bis vier Tage dauern. Anfallende Visagebühren und -kosten werden nicht erstattet.

Alle vorab vereinbarten Einreisevisa (einschließlich neuer Aufenthaltsvisa), die vor dem 17. März 2020 ausgestellt wurden, sind nun ungültig und werden für die Einreise in die VAE nicht akzeptiert. Ab dem 19. März 2020 ist Visa On Arrival bis auf Weiteres nicht mehr verfügbar.

Benötige ich für die VAE ein Visum?

Wenn Sie vorhaben, in die VAE zu reisen, müssen Sie möglicherweise ein Visum beantragen, selbst wenn Sie nur auf der Durchreise über Abu Dhabi sind. Entdecken Sie unser Heimatland bis zu 96 Stunden lang im Rahmen eines VAE-Transitvisums, oder beantragen Sie ein VAE-Touristenvisum, das Sie zu 90 Tagen Aufenthalt berechtigt. Sie können Ihr VAE-Visum schnell und einfach online beantragen.

Wenn Sie aus einem der unten aufgeführten Länder oder Regionen kommen, müssen Sie kein Visum beantragen, bevor Sie in die VAE reisen. Wenn Sie in Abu Dhabi landen, machen Sie sich einfach auf den Weg zur Einreisekontrolle, um dort ein Visum zu erhalten.

  • Andorra
  • Argentinien
  • Australien
  • Österreich
  • Bahamas
  • Bahrain
  • Barbados
  • Belgien
  • Brasilien
  • Brunei
  • Bulgarien
  • Kanada
  • Chile
  • Costa Rica
  • Kroatien
  • Zypern
  • Tschechische Republik
  • Dänemark
  • Estland
  • Finnland
  • Frankreich
  • Deutschland
  • Griechenland
  • Honduras
  • Hongkong (SAR von China)
  • Ungarn
  • Island
  • Irland
  • Italien
  • Japan
  • Kasachstan
  • Kuwait
  • Lettland
  • Liechtenstein
  • Litauen
  • Luxemburg
  • Malaysia
  • Malediven
  • Malta
  • Mexiko
  • Monaco
  • Montenegro
  • Nauru
  • Niederlande
  • Neuseeland
  • Norwegen
  • Oman
  • Volksrepublik China
  • Polen
  • Republik Mauritius
  • Republik El Salvador
  • Portugal
  • Rumänien
  • Russland
  • St. Vincent und die Grenadinen
  • San Marino
  • Saudi-Arabien
  • Serbien
  • Seychellen
  • Singapur
  • Slowakei
  • Slowenien
  • Solomon- 
  • Südkorea
  • Spanien
  • Schweden
  • Schweiz
  • Vatikan
  • Ukraine
  • Vereinigtes Königreich
  • Vereinigte Staaten von Amerika
  • Uruguay

Was für ein Visum brauche ich?

Es hängt von der Dauer Ihrer Reise ab, welches Visum Sie benötigen. Alle Gebühren sind in VAE-Dirham (AED) angegeben und können nicht erstattet werden. Die Bearbeitung eines VAE-Visums dauert ca. drei bis vier Tage, vorbehaltlich der Einreisegenehmigung.

Transitvisum
Einmalige Einreise

Für Passagiere auf der Durchreise via Abu Dhabi International Airport, mit Aufenthalt zwischen acht Stunden und vier Kalendertagen  vor Weiterreise zu einem dritten Ziel.

Gültigkeit der Einreise:  14 Tage

Dauer:  4 Tage

Häufigkeit der Einreise: Einfache Einreise

Visumgebühr: 50 AED

48-Stunden-Transitvisum
Einfache Einreise

Für Passagiere auf der Durchreise via Abu Dhabi International Airport, mit Aufenthalt zwischen acht Stunden und vier Kalendertagen
vor Weiterreise zu einem dritten Ziel.

Gültigkeit der Einreise: 14 Tage

Dauer: 48 Stunden

Häufigkeit der Einreise: Einfache Einreise

Visumgebühr: Kostenlos

Touristenvisum
Einfache Einreise

Beantragen Sie vor Reiseantritt ein Touristenvisum. Ihr Reisepass sollte mindestens sechs Monate gültig sein. Dieses Visum kann für 960 AED pro Verlängerung zweimal um jeweils 30 Tage verlängert werden. Alleinreisende Gäste unter 18 Jahren können dieses Visum nur beantragen, wenn sie mit ihren Eltern reisen, die über dieselbe Visumart verfügen.

Gültigkeit der Einreise: 60 Tage

Dauer: 30 Tage

Häufigkeit der Einreise: Einfache Einreise

Visumgebühr: 350 AED
 

Touristenvisum

Mehrfache Einreise

Das Visum für die kurzfristige mehrmalige Einreise kann zweimal um jeweils 30 Tage für 960 AED pro Verlängerung verlängert werden. Alleinreisende Gäste unter 18 Jahren können dieses Visum nur beantragen, wenn sie mit ihren Eltern reisen, die über dieselbe Visumart verfügen.

Gültigkeit der Einreise: 60 Tage

Dauer: 30 Tage (ab dem Datum der ersten Einreise)

Häufigkeit der Einreise: Mehrfache Einreise (innerhalb von 30 Tagen ab dem Datum der ersten Einreise)

Visumgebühr: 650 AED


 

Dienstvisum
Einfache Einreise

Gilt für folgende Kategorien und begleitende Familienangehörige: Vertreter von Unternehmensmanagement, Vertriebsmanager, Wirtschaftsprüfer, Unternehmens- und Institutionsvertreter, die wirtschaftlichen Aktivitäten in den VAE nachgehen, Berater, die von den in VAE ansässigen Unternehmen für dringende Aufgabe angefordert wurden.

Gültigkeit der Einreise: 14 Tage

Dauer: 14 Tage

Häufigkeit der Einreise: Einfache Einreise 

Visumgebühr: 400 AED


 

Langzeittouristenvisum Einfache Einreise

Das Langzeittouristenvisum gilt für Touristen, die mehr als 30 Tage in den VAE verbringen möchten. Dieses Visum kann zweimal um jeweils 30 Tage für 960 AED pro Verlängerung verlängert werden. Alleinreisende Gäste unter 18 Jahren können dieses Visum nur beantragen, wenn sie mit ihren Eltern reisen, die über dieselbe Visumart verfügen.

Gültigkeit der Einreise: 60 Tage

Dauer: 90 Tage

Häufigkeit der Einreise: Einmalige Einreise 

Visumgebühr: 1.000 AED

 

 

Langzeittouristenvisum

Mehrfache Einreise

Das Langzeittouristenvisum für mehrere Einreisen ist 90 Tage gültig. Wenn Sie sich länger im Land aufhalten oder mehrfach in die VAE einreisen möchten, können Sie einen Antrag für dieses Visum stellen. Dieses Visum kann zweimal um jeweils 30 Tage für 960 AED pro Verlängerung verlängert werden. Alleinreisende Gäste unter 18 Jahren können dieses Visum nur beantragen, wenn sie mit ihren Eltern reisen, die über dieselbe Visumart verfügen.

Gültigkeit der Einreise: 60 Tage

Dauer: 90 Tage (ab dem Datum der ersten Einreise)

Häufigkeit der Einreise: Mehrfache Einreise (innerhalb von 90 Tagen ab dem Datum der ersten Einreise)

Visumgebühr: 2.500 AED

So beantragen Sie ein VAE-Visum

Sie können Ihren Visumantrag für die VAE schnell und einfach online ausfüllen. Bitte reichen Sie für jede reisende Person ein separates Antragsformular ein. Wir weisen darauf hin, dass erweiterte Reisepässe von den Vereinigten Arabischen Emiraten nicht für Visumanträge akzeptiert werden.

Hier finden Sie alles, was Sie über die Beantragung eines Touristenvisums (kurzzeitig, langzeitig, ein- oder mehrmalige Einreise) wissen müssen.

Zwingend erforderliche Anforderungen

  • Ausgefülltes Antragsformular
  • 6 x 6 cm großes Farbfoto (mindestens 600 x 600 Pixel) mit weißem Hintergrund (mindestens 8 % Ihres Gesichts sollten sichtbar sein)
  • Farbkopie Ihres Passes mit Ihrem vollständigem Namen, Ihrer Nationalität, Ihrem Geburtsdatum und -ort, Ihrer Passnummer, dem Ausstellungs- und Ablaufdatum, dem Namen des Vaters/Erziehungsberechtigten und dem Namen der Mutter
  • Gültiger Reisepass mit einer Gültigkeit von mindestens sechs Monaten zum Zeitpunkt der Reise
  • Bestätigtes Flugticket mit Abu Dhabi Airport als Reiseziel und ein Ticket für die Weiterreise von Abi Dhabi zu einem Drittziel

 

Kinder

Zusätzlich zu den oben aufgeführten zwingenden Anforderungen müssen Sie für Ihr Kind auch eine Geburtsurkunde in englischer oder arabischer Sprache einreichen. Übersetzte Dokumente müssen an der Vorderseite beglaubigt sein.

 

Familienangehörige

Familienangehörige sind Ehepartner, Kinder unter 18 Jahren und Eltern über 60 Jahren. Sie müssen Belege einreichen, die den Status der Beziehung belegen, z. B. eine Heirats- oder Geburtsurkunde.

 

Minderjährige (unter 18 Jahren) 

Für Minderjährige, einschließlich verheirateten Frauen unter 18 Jahren: 

  • Lichtbildausweis der Eltern oder des Ehemanns ist erforderlich
  • Kopie eines von Etihad Airways gesponserten Touristenvisums der Eltern.
  • Etihad Airways behält sich das Recht zur Bürgschaft vor
  • Etihad Airways bürgen nicht für unbegleitete Minderjährige und Studenten
  • Frauen unter 18 Jahren oder Studenten müssen mit ihren Eltern reisen
  • Es werden nur maschinenlesbare Pässe akzeptiert (handschriftliche Pässe werden nicht akzeptiert)

 

Ihren Visumantrag einreichen

Die Unterlagen dürfen nur im JPEG-Format eingereicht werden und dürfen 1 MB nicht überschreiten.

Zusätzliche Dokumente

Je nach Ihrer Nationalität können Sie dazu aufgefordert werden, zusätzliche Dokumente zur Unterstützung Ihres Visumantrags vorzulegen. Können diese Dokumente nicht vorgelegt werden, kann der Visumantrag abgelehnt werden. Die Visagebühr kann unter keinen Umständen zurückerstattet werden.

Flight Search panel loading...

Sin Sie Indischer Staatsbürger? Beantragen Sie Ihr Visum bei der Einreise am Flughafen

Wenn Sie indischer Staatsbürger sind, können Sie bei Ihrer Ankunft in den VAE, einschließlich Abu Dhabi, ein Visum am Flughafen beantragen. Um sich zu qualifizieren, müssen Sie im Besitz eines US-Besuchervisums oder einer Green Card sein oder einen britischen oder EU-Wohnsitz haben, der mindestens 6 Monate gültig ist, und Ihr Reisepass muss mindestens sechs Monate gültig sein.

Ihr Visum ist für einen Aufenthalt von maximal 14 Tagen gültig und kostet 100 AED. Sie können die Aufenthaltsdauer einmalig um weitere 14 Tage verlängern, indem Sie eine Verlängerungsgebühr von 250 AED entrichten.

Egal, ob Sie Abu Dhabi als nächstes Urlaubsziel oder einfach als Zwischenstopp wählen, jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, um Ihren nächsten Flug zu buchen!

Häufig gestellte Fragen

Sie haben Fragen zu Visa?

Wir helfen Ihnen weiter.

+971 (0) 56 677 0326

visaonarrival@etihad.ae

Unsere Büros sind täglich von 08:00 bis 17:30 Uhr (VAE-Zeit) geöffnet.